Untersuchungen zur Ökologischen Nachhaltigkeit im Onlinehandel

Vor dem Hintergrund eines bis ins Jahr 2021 kontinuierlich wachsenden Umsatzes, der im Onlinehandel in Deutschland erzielt wurde, ist eine zukünftig stetig größer werdende Bedeutung des Onlinehandels zu erwarten. Zwar war im Jahr 2022 ein leichter Rückgang des Handelsvolumens zu beobachten, aber eine grundsätzliche langfristige Umkehr des Wachstumstrends ist, trotz der derzeitigen konjunkturellen Situation, eher nicht zu erwarten.

Aufgrund dieser Ausgangsituation erscheint eine strukturierte und umfassende Analyse der ökologischen Nachhaltigkeit des Onlinehandels in Deutschland zielführend und angebracht. Die vorliegende Studie konzentriert sich dabei auf die ökologischen Auswirkungen und eine Aufteilung in verschiedene Bereiche des Onlinehandels, die getrennt voneinander untersucht werden. Die vier Bereiche, die jeweils in eigenständigen Arbeitspaketen bearbeitet wurden, sind:

  • Lieferverkehre (inklusive Rücksendungen/Retouren)
  • Verpackungen (Papier, Kunststoff, Mehrweg)
  • Digitale Infrastruktur (Rechenzentren, Server, Energiebedarf)
  • Logistikzentren (Energieverbräuche und Emissionen von Verteiler- und Logistikzentren)

 

Zusätzlich wurden zwei weitere aktuelle Trends im deutschen Onlinehandel aufgegriffen und gesondert untersucht:

  • Neue Geschäftsmodelle (Instant Delivery, Recommerce-Plattformen, Retail-as-a-Service)
  • Nachhaltige Konsumentscheidungen im Onlinehandel

 

#oeno - jetzt mitdiskutieren!

 

Die "OeNO-Studie" stellt keine Vergleiche mit anderen Handelsformen an. Sie kartiert für unsere Branche mögliche Wege, die zu noch mehr Nachhaltigkeit führen können. Bitte lesen Sie die Studie daher – gerne auch kritisch – und nehmen Sie den Impuls auf, den wir damit für die weitere Auseinandersetzung mit dem Thema der ökologischen Nachhaltigkeit im Onlinehandel setzen wollen. Tragen Sie die Studie weiter! Wir freuen uns auf die Diskussion!

 

Ausgewählte Inhalte

 

Executive Summary

25 Ansatzpunkte für mehr Nachhaltigkeit im E-Commerce

Politische Handlungsempfehlungen

Executive summary and political recommendations (english)

Wir danken unseren Mitgliedern für die Unterstützung: